zur Startseite

Meldungen & Berichte

 

 22.09.2021|Krämermarkt

in der Gemeinde Nersingen

Krämermarkt

Am Freitag, 01.10.2021 ist es wieder soweit

Nach langer Corona bedingter Pause kann endlich wieder ein Krämermarkt in Nersingen stattfinden.

 

Der Krämermarkt bietet ein breites Sortiment von Haushaltswaren, Modeschmuck, Bekleidung, Taschen und Geldbörsen und vielen nützlichen und schönen Dingen des täglichen Bedarfs.

 

Ein ganz besonderer Dank gilt unseren langjährigen Marktkaufleuten. Es war gewiss für viele nicht leicht, die lange Durststrecke zu überstehen. Wir sind sehr froh, dass fast alle wie gewohnt am Nersingen Krämermarkt teilnehmen können.

 

Wir und auch die Marktkaufleute freuen uns sehr und hoffen auf regen Zuspruch und Besuch.

 

Ihre Gemeindeverwaltung Nersingen

 16.09.2021|Regionalmarkt 2021

Nersingen auf der Rutsch

Regionalmarkt 2021

Sonntag, 26.09.2021 von 11.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Programm:

  • Eröffnung durch die Böllerschützen Straß am Rathausplatz Nersingen
  • Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Erich Winkler
  • Verabschiedung der ehemaligen Agenda-Beauftragten
  • Übergabe der „Fair-Trade-Urkunde“ und Ernennung zur Fair-Trade-Kommune Nersingen
  • anschließend Marktrundgang Bürgermeister Erich Winkler und Marc Schüßler.

Die Eröffnung und der Marktsonntag werden musikalisch umrahmt von der JUKA Nersingen-Fahlheim und der Musikschule Nersingen. Ab ca. 14.30 Uhr unterhält Manfred Haber in der Gemeindehalle mit Kaffeehaus-Musik.

 

(Wir bitten um Beachtung, dass es Corona bedingt zu Änderungen im Programmablauf kommen kann.)

 14.09.2021|Schutzmaßnahmen­verordnung JuBü

Liebe Leser/innen,

Schutzmaßnahmenverordnung JuBü

momentan gilt für alle Büchereien in Bayern die „3G-Regel“ gem. der 14. Bayerischen Infektions-schutzmaßnahmenverordnung.

 

Bitte bringt deshalb zu uns mit:

  • euren Nachweis als Geimpft oder Genesen
  • das negative Testergebnis (24h Schnelltest; 48h PCR Test)
  • ab 14 Jahren euren Schülerausweis

Weiterhin reicht für den Einlass eine OP-Maske, die Besucherzahl ist nicht mehr begrenzt und es müssen keine Formulare ausgefüllt werden.

 

Euer Jubü-Team

 01.09.2021|Pressemitteilung - Bundesstraße 10

Bundesstraße 10, zweibahniger Ausbau von Neu-Ulm bis zur Anschlussstelle A7 bei Nersingen

Pressemitteilung - Bundesstraße 10

Krumbach, den 01.09.2021
 

Am Montag, den 06.09.2021 ist es soweit - Dank des guten Baufortschrittes der ausführenden Firmen, kann das Staatliche Bauamt Krumbach die Staatstraße 2021 zwischen Finningen und Breitenhof für den Verkehr freigeben.

 

Im Rahmen der Gesamtbaumaßnahme wurde die Straßenführung der Staatsstraße 2021 im Bereich des Breitenhofes geändert. Der Anschluss an die B10 wurde um rund 600 m in Richtung Osten verlegt, sowie höhenfrei in Form eines halben Kleeblattes ausgeführt. Der bestehende Anschluss entfällt und wird in den nächsten Wochen zurückgebaut. Somit ist der Wertstoffhof nur noch über die neue Verkehrsführung erreichbar. Das Teilstück zwischen dem bestehenden Anschluss und dem neuen Anschluss an die St 2021 wird zur Gemeindestraße abgestuft.

Darüber hinaus wird die Verkehrsführung an der Bundesstraße für den nächsten Bauabschnitt angepasst.

Das Staatliche Bauamt bittet alle Verkehrsteilnehmer um Beachtung der veränderten Verkehrsführungen und deren Ausschilderungen.

 

Ansprechpartner:

Lukas Schäfer  

Staatliches Bauamt Krumbach - Bereich Straßenbau  

Nattenhauser Straße 16, 86381 Krumbach

08282/9908-130

 16.06.2021|Kfz-Wäsche auf dem Privatgrund nicht erlaubt

Wer sein Auto wäscht, entfernt dabei nicht nur Blütenstaub, Insekten und Vogeldreck, sondern auch umweltbelastende Stoffe wie z. B. Bremsstaub von Felgen, Ölrückstände vom Unterboden, ölhaltigen Straßenschmutz oder Benzinreste.

 

Der Schmutz lässt sich meist auch nur mit Reinigungsmitteln lösen. All diese Stoffe dürfen aber nicht ins Grundwasser gelangen.

 

Daher ist eine Autowäsche auf Privatgrund verboten und nur in einer Waschanlage
oder SB-Waschbox erlaubt.

 

Wir bitten um Verständnis.

Ihre Bauverwaltung

 18.05.2021|Keine Beeinträchtigung des Trinkwassers

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

 

im Hinblick auf die aktuellen Entwicklungen in der Wasserversorgung in den Ortsteilen Kissendorf und Silheim der Gemeinde Bibertal können wir ihnen mitteilen das seitens der öffentlichen Trinkwasserversorgung der Gemeinde Nersingen keine Beeinträchtigung bestehen. Das Nersinger Trinkwasser ist somit in einwandfreiem Zustand. Dies wurde durch eine routinemäßige Beprobung am 12.05.2021 bestätigt.

 

Gemeinde Nersingen

Wasserversorgung

 16.03.2021|Corona Schnelltest - hier informieren

Antigen Corona-Schnelltest in Nersingen

  • Online anmelden.
  • Testen lassen.
  • Sicherheit gewinnen. Positiv oder negativ?
  • Wir verschaffen Ihnen Klarheit – inklusive Ergebnis-PDF-Zertifikat per E-Mail.

Im Foyer der Gemeindehalle Rathausplatz 1, 89278 Nersingen

Überwiegend bewölkt11 – 20°C
Überwiegend bewölkt11 – 16°C
Leichter Regen9 – 15°C
Bedeckt7 – 13°C
Überwiegend bewölkt7 – 18°C