AktuellesVerwaltung/RathausBürger InformationGemeindeGesundheitBildung & SozialesWirtschaftKultur & FreizeitAgenda 21
Gemeinde Nersingen

Rathausplatz 1
89278 Nersingen

Telefon   0 73 08 - 814-0
Telefax   0 73 08 - 814-25

Sie befinden sich hier: Startseite / Aktuelles / Meldungen & Berichte

Information zur Niederschlagswassergebühr

 

Für die Ableitung von Niederschlagswasser aus bebauten und befestigten Flächen über die gemeindliche Kanalisation wird eine Niederschlagswassergebühr erhoben. Von dieser Gebühr sind also nur die Grundstücke betroffen, deren Regenwasser aus diesen Flächen in die städt. Kanalisation gelangen.
Mit dieser Gebühr wird der auf die Niederschlagswasserbeseitigung entfallende Kostenanteil für den
Unterhalt der Kanäle, Regenwasserüberlaufbecken etc. auf die Nutzer umgelegt.

Nach dem Urteil des Bayerischen Verwaltungsgerichtshofs vom 16.12.1998 sind die Kosten der Niederschlagswasserbeseitigung separat abzurechnen, wenn diese über einem Anteil von 12 % an den Gesamtkosten der Entwässerungseinrichtung liegen. Damit soll eine vorteilsgerechtere Gebührenerhebung erfolgen. Seit 01 .01 .2015 wird deshalb Schmutz- bzw.Niederschlagswasser in Nersingen getrennt und nicht mehr in einer Gebühr nach Wasserverbrauch abgerechnet.

Mit diesem Flyer möchten wir Sie über die wesentlichen Regelungen in Kenntnis setzen und auch Antworten auf die häufigsten Fragen zur Thematik geben.


» Top Links
» Termine
Piktogramm für einen ArtikelFreitag, 05.06.2020
Krämermarkt, Gemeinde Nersingen
Piktogramm für einen ArtikelFreitag, 05.06.2020
Schützenverein "Gut Ziel" Unterfahlheim e.V., Sommerabschlussschießen
Piktogramm für einen ArtikelSonntag, 07.06.2020
Hlgst. Dreifaltigkeit, Unterfahlheim, Patrozinium
Piktogramm für einen ArtikelDienstag, 09.06.2020
Seniorenclub "Geselliges Nersingen" e. V., Seniorennachmittag gestaltet von der VR-Bank Neu-Ulm
Icon für einen Verweis » alle Termine im Überblick
» Aktuelles