AktuellesVerwaltung/RathausBürger InformationGemeindeGesundheitBildung & SozialesWirtschaftKultur & FreizeitAgenda 21
Gemeinde Nersingen

Rathausplatz 1
89278 Nersingen

Telefon   0 73 08 - 814-0
Telefax   0 73 08 - 814-25

Sie befinden sich hier: Startseite / Aktuelles / Amtliche Bekanntmachungen

Amtliche Bekanntmachungen


 

Stellenausschreibung

Piktogramm für einen DownloadAktuelle Stellenausschreibung
Stellelnausschreibung Betreuungskräfte für die Mittagsbetreuung

 

Die Ergebnisse der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl in Nersingen

 

Gemeinde Nersingen schließt sich den Maßnahmen der Landesregierung an

Nachdem ab Montag, den 16. März alle Schulen geschlossen bleiben, werden wir uns als Gemeinde Nersingen den präventiven Maßnahmen anschließen und in diesem Zuge unsere Hallen (Schulturnhallen und Gemeindehalle) für sämtliche dort stattfindenden Veranstaltungen bis einschließlich 19. April 2020 schließen.

Wir werden die allgemeine Lage und Situation weiterhin mit äußerster Sorgfalt beobachten.
Im Zuge unserer Fürsorgepflicht für unsere Bürgerinnen und Bürger werden wir rechtzeitig weitere Informationen und evtl. auftretende zusätzlichen Maßnahmen zum Wohle unser aller Gesundheit bekanntgeben!

Ihr
Erich Winkler
Erster Bürgermeister
 

Gebührenerlass für die Mittagsbetreuung ab Mail 2020

 

Seit dem 16. März sind die Schulen in der Gemeinde Nersingen aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen.

Die Gemeinde Nersingen wird ab Mai 2020 vorerst keine Beiträge mehr für die Mittagsbetreuung einziehen.

Bitte beachten Sie, falls ihr Kind in der Schule für das Mittagessen angemeldet war, dass dieser Beitrag immer zwei Monate versetzt eingezogen wird, was bedeuten würde, dass im Monat Mai 2020 noch die restlichen Essenstage für den März 2020 abgebucht würden.

Wir wünschen Ihnen für die weitere Zeit alles Gute. Bleiben Sie gesund!

Kontakt für Rückfragen:
Irina Wacker
Fachbereichsleitung Kinder, Schulen, Sport, Kultur
Tel. (07308) 814-42
E-Mail: irina.wacker@nersingen.de


 

UNTERLAGEN ZUR EINSICHT - B-Plan KIRCHWEG

 

Bebauungsplan "Kirchweg"

 

Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)

 

Der Gemeinderat von Nersingen hat in seiner Sitzung am 18.02.2020 die Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB zum Bebauungsplan "Kirchweg" im Ortsteil Unterfahlheim sowie die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gemäß § 4 Abs. 2 BauGB beschlossen.


 

Bebauungsplan "Industriestraße", Gmeinde Nersingen, OT Straß

 

Satzungsbeschluss gemäß § 10 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB)

Der Gemeinderat von Nersingen hat in seiner Sitzung am 18.02.2020 den Bebauungsplan "Industriestraße" in der Fassung vom 23.01.2020 gemäß § 10 Abs. 1 des Baugesetzbuches (BauGB) als Satzung beschlossen. Maßgebend sind die Planzeichnung, die textlichen Festsetzungen und die Begründung mit Stand vom 23.01.2020.

Auf die Rechtsfolgen gemäß § 215 Abs. 1 und 2 BauGB wird hingewiesen.

Unbeachtlich werden:

  1. eine nach § 214 Abs. 1 Satz 1 bis 3 BauGB beachtliche Verletzung der dort bezeichneten Verfahrens- und Formvorschriften,
  2. eine unter Berücksichtigung des § 214 Abs. 2 BauGB beachtliche Verletzung der Vorschriften über das Verhältnis des Bebauungsplanes,
  3. nach § 214 Abs. 3 Satz 2 BauGB beachtliche Mängel des Abwägungsvorgangs,

wenn sie nicht innerhalb von einem Jahr seit Bekanntmachung des Bebauungsplanes schriftlich gegenüber der Gemeinde Nersingen unter Darlegung des die Verletzung begründeten Sachverhaltes geltend gemacht worden sind. Satz 1 gilt entsprechend, wenn Fehler nach § 214 Abs. 2a beachtlich sind.

Die Verletzung oder der Mangel ist schriftlich oder zur Niederschrift bei der Gemeinde Nersingen, Rathausplatz 1, 89278 Nersingen während der Dienststunden geltend zu machen.

Auf die Vorschriften des § 44 Abs. 3 und 4 BauGB über die fristgemäße Geltendmachung etwaiger Entschädigungsansprüche für Eingriffe in eine bisher zulässige Nutzung durch diese und über das Erlöschen der Entschädigungsansprüche wird hingewiesen.

Mit der Bekanntmachung wird der Bebauungsplan rechtsverbindlich.

Der Bebauungsplan einschließlich der Begründung kann bei der Gemeinde Nersingen im Rathaus während den Dienststunden eingesehen werden. Auf Verlangen wird über den Inhalt des Bebauungsplanes Auskunft gegeben.

Nersingen den, 19. Februar 2020

 

gez. Erich Winkler
Erster Bürgermeister


 

 

Informationen zu den zukünftigen Baugebieten

 

„Aufgrund der aktuellen Lage ist es leider nicht möglich hier eine genaue Auskunft zu erteilen, bitte gedulden Sie sich bis zur Beendigung des Katastrophenfalls.“

Die Gemeinde Nersingen bietet jungen Familien und interessierten Bewerbern mit der Ausweisung von attraktiven Bauplätzen die Möglichkeit, sich den Traum vom Eigenheim in einer modernen und lebenswertigen Gemeinde zu verwirklichen.

In den Baugebieten „Kirchweg“ in Oberfahlheim und „Pfannenstiel 2“ in Nersingen stehen künftig auf Grundlage des derzeit in der Aufstellungsphase befindlichen Bebauungsplanes voraussichtlich 46 Baugrundstücke zur Verfügung.
 

Allgemeine Informationen zu den beiden Baugebieten:

 Baugebiet: "Kirchweg" in Oberfahlheim "Pfannenstiel 2" in Nersingen
 Anzahl der Baugrundstücke: ca. 15 ca. 31
 Voraussichtlicher Kaufpreis:            Durchschnittswert aus Bodenrichtwert und Marktwert
 Voraussichtliche Bebaubarkeit der 
​ Grundstücke:
Herbst / Winter  2020 Herbst / Winter 2020
 Voraussichtliche Bewerbungsfrist: Sommer 2020 Sommer 2020

Bewerben können sich alle Interessenten online über den offiziellen Bewerbungsbogen der Gemeinde Nersingen. Die Bewerbung ist erst möglich, wenn die Bauplätze auf der gemeindlichen Website und dem Nersinger Boten ausgeschrieben werden. Die Bewerbungsfrist beträgt 8 Wochen – eine Vormerkung bzw. eine vorzeitige Bewerbung ist nicht möglich.

Die Vergabe der kommunalen Baugrundstücke erfolgt über ein Punktesystem, welches bereits unter folgendem Link eingesehen werden kann.
 
Tipp: Schauen Sie einmal im Monat auf unsere Website, dann verpassen Sie garantiert nichts!
 
Gemeinde Nersingen
- Bauverwaltung -

 

Bebauungsplan "ehemaliger MOP Stützpunkt 2

 

Betriebs- und Benutzungsordnung für den Wertstoffhof

Die Gemeinde Nersingen betreibt auf Grundlage der Rechtsverordnung des Landkreises Neu-Ulm zur Übertragung einzelner Aufgaben der Abfallentsorgung an kreisangehörige Gemeinden, der Satzung über die Vermeidung, Verwertung und sonstige Entsorgung von Abfällen in der Gemeinde Nersingen und der Satzung über die Erhebung von Gebühren für die öffentliche Abfallentsorgung der Gemeinde Nersingen den Wertstoffhof und die Grüngutsammelstelle als öffentliche Einrichtung. Die Gemeinde Nersingen erlässt folgende Benutzungsordnung
 
Piktogramm für einen DownloadBetriebs- und Benutzungsordnung für den Wertstoffhof Nersingen
Betriebs- und Benutzungsordnung für den Wertstoffhof Nersinen

 

LANDRATSAMT GÜNZBURG ● Postfach 1362 ● 89303 Günzburg Überschwemmungsgebiet des geplanten Flutpolder-Standortes „Leipheim“

Überschwemmungsgebiet des geplanten Flutpolder-Standortes „Leipheim“ im Bereich der Gemarkungen Riedheim und Leipheim (Stadt Leipheim, Landkreis Günzburg), der Gemarkung Unterfahlheim (Gemeinde Nersingen, Landkreis Neu-Ulm) und der Gemarkung Unterelchingen (Gemeinde Elchingen, Landkreis Neu-Ulm)- Verlängerung der Geltungsdauer und Erweiterung des Geltungsbereiches der „vorläufigen Sicherung“
 

B e k a n n t m a c h u n g über die Neukalkulation der Entwässerungsgebühren zum 01.01.2019


 

Fälligkeit der Grundsteuer 2019

Festsetzung und Entrichtung der Grundsteuer für das Kalenderjahr 2019
 

Gebühren der Gemeinde Nersingen

Hier finden Sie die aktuellen Gebühren der Gemeinde Nersingen.
 

Informationen zur Haltung von Hunden

Hier finden sie alle Informationen zur Haltung von Hunden in der Gemeinde Nersingen.
 

Geplante Baumaßnahmen in der Gemeinde Nersingen

 

Informationen zu den geplanten Baumaßnahmen in der Gemeinde Nersingen bis Dezember 2019.


 

Weitere Orte der Bekannmachungen

Neben dem wöchentlich erscheinenden Mitteilungsblatt „Nersinger Bote“ unterhält die Gemeinde Bekanntmachungskästen an folgenden Stellen:
» Top Links
» Termine
Piktogramm für einen ArtikelFreitag, 05.06.2020
Krämermarkt, Gemeinde Nersingen
Piktogramm für einen ArtikelFreitag, 05.06.2020
Schützenverein "Gut Ziel" Unterfahlheim e.V., Sommerabschlussschießen
Piktogramm für einen ArtikelSonntag, 07.06.2020
Hlgst. Dreifaltigkeit, Unterfahlheim, Patrozinium
Piktogramm für einen ArtikelDienstag, 09.06.2020
Seniorenclub "Geselliges Nersingen" e. V., Seniorennachmittag gestaltet von der VR-Bank Neu-Ulm
Icon für einen Verweis » alle Termine im Überblick
» Aktuelles